Querallee 13 | D-34119 Kassel | Tel. 0561-107370 | Fax 0561-107371
PIANOHAUS

Die Pianofortemanufaktur Sauter besteht seit 1819.

Hohe Klavierbaukunst, Brillianter Klang, Ausdruckskraft und  feines Spielgefühl zeichnen die Instrumente aus, die von der Studiolinie bis zur Meisterklasse führen. Durch den  international renommierte Designer Peter Maly, der exklusiv für Sauter Instrumente gestaltet hat, setzt die Firma auch einen starken Akzent für die moderne Wohnkultur.


August Förster, kunsthandwerklicher Flügel- und Pianobau, seit 1859.

Das Prinzip der Firma beruht auf der Einhaltung der 150-jährigen Handwerkskunst sowie der Weiterentwicklung individueller Ansprüche. Ein August Förster Instrument besteht aus mehr als 12.000 Einzelteilen und wird in kunsthandwerklicher Präzision hergestellt. „Facettenreichtum, dynamische Klangabstufung, Leichtheit und Kraft“ prägen den unverkennbaren Ton der August Förster Instrumente.


Ritmüller Klaviere und Flügel „Attraktiv in Form, Klang und Preis sind die Leitlinien“.

Die Firma Pearl River Piano Group aus Guangzhou in China wurde 1956 gegründet und ist heute die größte Klavierfabrik der Welt, die in mehr als 80 Länder exportiert. Die Traditionsmarke Ritmüller der ehemaligen Göttinger Klaviermanufaktur wird heute von Pearl River verwendet. Diese Instrumente stehen in der oberen Skala der Produkte von Pearl River, gleichwohl in einem relativ günstigen Preisbereich.


Pearl River Piano erhielt 1998 die ISO-9001 Zertifikation als erstes Klavierbauunternehmen in China für die Produktion von Pianos und Flügeln. Auch erhielt Pearl River Piano die Umwelt Zertifikation ISO-14001 als erstes chinesisches Klavierbauunternehmen. Auch die von Steinway & Sons konstruierten Klaviere und Flügel der Essex-Serie werden ab 2006  bei Pearl River Piano hergestellt.


Auch Neuinstrumente, die wir direkt vom Hersteller erhalten, durchlaufen in unserer Werkstatt eine gewissenhafte und feine mechanische sowie klangliche Überarbeitung.